Teilnahmebedingungen

für die Kleider- und Spielzeugbörse in der Kirche (Eivind-Berggrav-Zentrum), Altenholz-Stift, Ostpreußenplatz 1:

Ware verkaufen oder abgeben kann nur, wer im Besitz einer gültigen Verkaufsnummer ist. Termine bezüglich Abgabe und Abholung entnehmen Sie bitte dem Begleitschreiben.

Bei der im Frühjahr stattfindenden Börse bitte nur Frühlings- und Sommersachen abgeben.
Bei der Herbstbörse werden Herbst- und Wintersachen angenommen.

Größere Gegenstände wie Kinderwagen müssen vorher angemeldet werden.

Warenabgabe für die Verkäufer mit gültiger Verkäufernummer: Jeweils am Freitag vor dem Börsenverkauf in der Zeit zwischen 8.00 und 13.00 Uhr in der Kirche.

Warenabholung (nicht verkaufter Ware): Jeweils am Montag nach der Börse zwischen 17.00 Uhr und 18.30 Uhr in der Kirche.

Wir haben unsere  Teilnahmebedingungen überarbeitet. Vorherige Bedingungen sind daher ungültig.

Ab sofort gelten für unsere Verkäufer/innnen folgende Verkaufsbedingungen: Teilnahmebedingung_0619